B.C. Koekkoek-Haus
27.10.2019, 11:30

Klaviermusik der Romantik mit Robert Vrijland

(c) B.C. Koekkoek Haus

Der niederländische Pianist Robert Vrijland aus Rotterdam wartet mit Kostproben aus der Welt der Klaviermusik der Romantik von Robert Schumann und Felix Mendelssohn-Bartholdy auf.

Bereits mit 15 Jahren besuchte Robert Vrijland die Schule für junge Musik- und Tanztalente des Koniglichen Konservatoriums in Den Haag. Er hatte Unterricht bei Geoffrey Madge mit dem Künstlerischen Abschluss 1996. Es folgten Masterkurse bei großen Pianisten und Pädagogen wie Jan Wijn, Lazar Berman, Pjotr Palecny, Eugen Indjic, Karlheinz Kämmerling und Abbey Simon. Robert Vrijland gab viele Konzerte im In- und Ausland, sowohl als Solist wie auch in Kammermusikbesetzung. In Kleve hat der Pianist sein Debüt und freut sich auf die besondere Kammermusik-Atmosphäre des B.C. Koekkoek-Hauses.

Eintritt: Tageskasse 10,- Euro, Kinder unter 13 Jahren frei. In der Pause bietet das ehrenamtliche Museumspersonal Getränke an.

http://www.koekkoek-haus.de

B.C. Koekkoek-Haus

Koekkoekplatz 1
47533 Kleve
Deutschland

+49(0)2821 768833
info@koekkoek-haus.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook