Black Box-Kino im Filmmuseum
11.09.2019 – 21.09.2019

Sachs (und) Rinneberg

(c) Black Box Düsseldorf

Fragen zu Form und Funktion des Filmischen

Kurzfilmreihe

In der über 50 Jahre dauernden Filmtätigkeit von Hans Sachs sind mehr als 45 Werke entstanden, die sich mit dem Medium Film und den Prozessen der Entstehung, aber auch mit Kinogeschichten auseinandersetzen. Doch insbesondere die Zusammenarbeit mit Hedda Rinneberg, die zunächst als Schauspielerin und Kamerafrau, später als Co-Regisseurin, tätig war, ermöglichte fruchtbare Diskurse, die sich in den Filmen widerspiegeln. Alle Filme der beiden Kurzfilmprogramme werden als 35mm-Kopien gezeigt und stammen aus dem Archiv des Filmmuseums

https://www.duesseldorf.de/filmmuseum/black-box.html

Black Box-Kino im Filmmuseum

Schulstraße 4
40213 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 8993715
+49(0)211 8993768
filmmuseum@duesseldorf.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook