filmforum - Kommunales Kino & filmhistorische Sammlung der Stadt Duisburg
20.05.2019, 20:30

JONAS – VERGISS MICH NICHT

(c) Salzgeber Filmverleih

Queerfilmnacht

F 2018; FSK 12; 82 min ; Regie: Christophe Charrier; Darsteller: Félix Maritaud , Tommy-Lee Baïk, Ilian Bergala, Marie Denarnaud u.a.; Verleih: Salzgeber Filmverleih

Jonas (Félix Maritaud) liebt den Exzess. Immer wieder randaliert er in der Schwulen-Bar „Boys Paradise“ im französischen Toulon. Nach einem dieser Abstürze wacht er morgens bei dem 18-jährigen Leonard (Ilian Bergala) auf. Was sie verbindet offenbart er Leos Mutter (Marie Denarnaud). Vor 18 Jahren hatte sich Jonas (jetzt Nicolas Bauwens) mit Leos Bruder Nathan angefreundet. In der Schule waren sie unzertrennlich. Nathan gab Jonas seinen ersten Kuss. Eines Nachts zog es sie zum „Boys Paradise“. Was dort geschah, lastet auf Jonas wie ein Fluch. Christophe Charriers Drama JONAS

VERGISS MICH NICHT spricht von verschwiegener Schuld. Die Begegnung mit der Mutter von Leo und Nathan wird zur Beichte und zur Suche nach Erlösung. Das filmforum zeigt das beeindruckend gespielte Drama im Rahmen der Reihe Queerfilmnacht, die ab Mai fester Bestandteil des Programms ist - und zwar an jedem dritten Montag im Monat.

https://filmforum.de/

filmforum - Kommunales Kino & filmhistorische Sammlung der Stadt Duisburg

Dellplatz 16
47049 Duisburg
Deutschland

(+490)203 2854743
+49(0)203 2854748
mail@filmforum.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook