Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum
24.03.2019, 15:00

Führung: Wechselwirkungen

Meister und Gesellen des Bauhauses // Die Ausstellung widmet sich der Keramikwerkstatt des Bauhauses, die eine ganze Generation von Keramikern und Entwerfern prägte. Walter Gropius entschied sich 1919 am Staatlichen Bauhaus in Weimar, eine Keramikwerkstatt einzurichten und fand mit dem Thüringer Töpfer Max Krehan einen Mitstreiter für die handwerkliche Ausbildung. Die Künstlerische übernahm der Bildhauer Gerhard Marcks. Beleuchtet werden die Wechselwirkungen der Bauhäusler untereinander im Spannungsfeld mit der Industrie.

Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Schulstraße 4
40213 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 8994210
+49(0)211 8929166
hetjensmuseum@duesseldorf.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook