BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit
05.04.2019 – 07.06.2019

Hitzeperiode

(c) BIS - Zentrum für offene Kulturarbeit

»Theater und Genuss. Ein humorvoller Abend für alle Sinne.«

Theaterensemble BIS (Eigenproduktion), Autorin: Katrin Wiegand, Regie: Susa Weber, Darstellerinnen: Susa Weber, Regine Meininger, Angela Wiemes

Ein Geheimtipp ist »Theater mit BIS(s)« schon lange nicht mehr. Seit der Premiere im Oktober 2016 begeistert die Wechseljahre-Komödie um drei Freundinnen in den besten Jahren unsere Zuschauer. Sektempfang, Theater und anschließendes 3-Gänge-Menü an einer festlich gedeckten Tafel garantieren einen unvergesslichen Abend in den stilvollen Räumen unseres Hauses.

Zum Inhalt: Veronica, Anne und Brigitte bemühen sich – mehr oder weniger erfolglos – die Figur in Schuss zu halten, man arrangiert sich mit Schweißausbrüchen, Schlaflosigkeit und sexueller Unlust. Doch dann stellt Veronica fest, dass ihr Mann offensichtlich seit längerem eine Affäre hat… Die Veranstaltung kann auch komplett als Geburtstags- oder Firmenfeier gebucht werden, Zusatztermine sind möglich, ebenso Geschenkgutscheine.

Fr, 18.01.19, 19:30, 55€

Fr, 01.02.19, 19:30, 55€

Fr, 15.03.19, 19:30, 55€

Fr, 05.04.19, 19:30, 55€

Der Preis von 55 Euro umfasst den Eintritt für das Theaterstück, ein 3-Gänge-Menü und alle Getränke! Catering: Nicola Bonfils

http://www.bis-zentrum.info/

BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit

Bismarckstraße 97-99
41061 Mönchengladbach
Deutschland

+49(0)2161 181300
+49(0)2161 178716
bis-zentrum@t-online.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook