filmforum - Kommunales Kino & filmhistorische Sammlung der Stadt Duisburg
09.08.2018 – 15.08.2018

Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel

(c) Universumfilm

Abends, wenn es dunkel wird, gehen die Sternenjäger auf die Pirsch. Die fünf Fotografen Christian Schidlowski, Rohan Fernando, Sebastian Kentner, Johannes Backes und Hannah Leonie Prinzler richten ihren Blick und ihre Kameras gen Himmel. Atemberaubende Aufnahmen gelingen ihnen. Von der ungezählten Schönheit der kosmischen Nachtlichter.

Die Dokumentation STERNENJÄGER – ABENTEUER NACHTHIMMEL lässt ihre „Beute“ auf der Leinwand leuchten. In kristallklarer 4k-Auflösung erhellt das Sternenmeer die Leinwand. Für diese Aufnahmen galt es zunächst, das Dunkel selbst zu suchen. Die Zivilisation bevorzugt das Kunstlicht, es überstrahlt den Glanz der Sterne, lässt sie verblassen, wenn nicht gar verschwinden. Für ihre Bilder sind die fünf Fotografen viel gereist: In den Norden Kanadas, in Chiles Atacama Wüste oder nach Indonesien. Nur hier setzt das Nachtschwarz den notwendigen Kontrast. Belohnt wurden diese Wege weg von allen Lampen mit spektakulären Aufnahmen vom Polarlicht, von der Milchstraße und dem tausendfachen Glitzern der Sterne. Die Zeitraffer und Panorama-Aufnahmen blenden die Landschaft nicht aus. Das Weiß des Schnees sowie die Umrisse der Landschaft umrahmen und gestalten die unendlichen Weiten des Weltraums. Rufus Beck, der den Kommentar spricht, verweist auf diese elementare Nähe zu den Sternen.

Deutschland 2018, Laufzeit: 90 Min., FSK 0

Regie: Christian Schidlowski, Rohan Fernando, Hannah Leonie Prinzler, Sebastian Kentner, Johannes Backes

Darsteller: Rufus Beck

https://www.filmforum.de

filmforum - Kommunales Kino & filmhistorische Sammlung der Stadt Duisburg

Dellplatz 16
47049 Duisburg
Deutschland

(+490)203 2854743
+49(0)203 2854748
mail@filmforum.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook