Opernhaus Düsseldorf
17.11.2018 – 21.12.2018

Don Giovanni

(c) Hans Jörg Michel

Lang ist die Liste der weiblichen Geschöpfe, die den Verführungskünsten Don Giovannis angeblich nicht widerstehen konnten. Allein in Spanien sollen es 1003 gewesen sein. In Mozarts Werk spürt man, welche Energie von diesem Opernhelden ausgeht und wie sie alles um ihn herum auflädt. Wer auf Don Giovanni trifft, gerät in ein Kraftfeld, dem er sich nicht entziehen kann, dem er standhalten muss, wenn er darin nicht untergehen will. Doch es bietet ihm aucheine Chance, sich von Konventionen zu befreien, aus vorgefertigten Lebensmustern herauszutreten und Neues zu wagen. Wer sich das nicht traut, der muss Giovanni zur Hölle fahren lassen.

Dramma giocoso in zwei Akten, KV 527

Libretto von Lorenzo da Ponte

Prager Fassung

In Kooperation mit der Tokyo Nikikai Opera Foundation

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Dauer: ca. 3 ¼ Stunden, eine Pause

Empfohlen ab 14 Jahren

https://operamrhein.de

Opernhaus Düsseldorf

Heinrich-Heine-Allee 16a
40123 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 89080
+49(0)211 8908347
ticket@operamrhein.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook