Opernhaus Düsseldorf
14.10.2018 – 15.06.2019

LIEDERMATINEEN UND -SOIREEN

(c) Hans Jörg Michel

Die Liedinterpretation zählt zu den „Königsdisziplinen“ der Gesangskunst. Mit der von Operndirektor Stephen Harrison geleiteten und am Klavier begleiteten Foyer-Serie an Matineen und Soireen hat sie im Düsseldorfer Opernhaus einen festen Platz.

Den Auftakt in die Saison 2018/19 macht die Liedermatinee mit Luiza Fatyol, die in ihrem Programm auf den 100. Todestag von Claude Debussy Bezug nimmt und außerdem Chansons des Rumänen Georges Enescu sowie die Drei Lieder op. 28 von Richard Strauss präsentiert. Es folgt im Dezember im Großen Saal ein festliches Konzert mit Liedern und Texten zur Weihnachtszeit, interpretiert von Mitgliedern des Sängerensembles und Schauspieler Stefan Wilkening. Desweiteren stellen sich mit jeweils einem eigenen Programm der Tenor Ovidiu Purcel sowie die Sopranistinnen Anke Krabbe und Adela Zaharia aus dem Ensemble vor und als Gast ist im Juni der Wiener Tenor Norbert Ernst in einer Soiree zu erleben.

https://operamrhein.de

Opernhaus Düsseldorf

Heinrich-Heine-Allee 16a
40123 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 89080
+49(0)211 8908347
ticket@operamrhein.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook