Düsseldorfer Schauspielhaus
10.05.2019 – 31.05.2019

Abiball

(c) Thomas Rabsch

Von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

Lutz Hübner und Sarah Nemitz haben mit »Abiball« ein neues Stück für Düsseldorf geschrieben, das die Große Bühne des Schauspielhauses zur perfekten Party-Location werden lässt. Das Publikum ist eingeladen, mit auf der Bühne zu sitzen, und kann hautnah beim Abiball zu Gast zu sein. Lucy, Benno, Jonas und die anderen haben es geschafft – endlich Abitur!

Ein letztes Mal kommen alle beim Abiball zusammen, um endgültig Schluss zu machen mit der Schule – und vor allem, um sich selbst zu feiern. Lucy wird Medizin studieren und ist verknallt in Benno. Was der nach der Schule plant, hat er noch niemandem anvertraut. Vor allem nicht seiner Mutter, die befürchtet, dass ihr Sprössling überhaupt nie etwas auf die Reihe kriegen wird, weil er sich immer mit seinem Laptop im Kinderzimmer verkriecht. Frank hingegen weiß genau, dass sein Sohn Jonas nach der Schule keine Zeit vergeuden wird. Der Platz an der Privatuni ist schon bezahlt.

Der Abiball ist emotionaler Höhepunkt und inoffizielle Leistungsschau am Ende einer Ära, und ob der Einschnitt für die Absolvent*innen oder für deren Eltern gravierender ist, lässt sich nicht klar sagen: Am Ende dieser Nacht ist der Nachwuchs offiziell erwachsen, und die Eltern sind ihre Aufgabe los. Und weil Familie heute ein komplexes Geflecht ist, trifft Lucys Vater auf seine Exfrau, die von ihrem neuen Lebensgefährten begleitet wird, und Bennos alleinerziehende Mutter kommt mit seiner Oma, die wieder ganz eigene Vorstellungen von einer geglückten Party hat.

https://www.dhaus.de

Düsseldorfer Schauspielhaus

Gustaf-Gründgens-Platz 1
40211 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 85230
+49(0)211 362722
info@duesseldorfer-schauspielhaus.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook