Museum für Europäische Volkstrachten
15.04.2018 – 25.11.2018

Schmuckkulturen Europas

(c) Heimatverein Wegberg-Beeck

Die erstmalig und umfangreiche Präsentation bisher nicht publizierter Stücke zeigt die Vielfalt des europäischen traditionellen Schmucks des 19. und 20. Jahrhunderts.

Im Fokus stehen Aspekte wie sozialer Status, Brautschmuck, Trauer- und Freudenzeiten, frühe Kulturkontakte über Wanderhandel, der Einfluss städtischer Moden und Produktionszentren auf den ländlichen Schmuck, Form und Funktion von Gewandschmuck (Miederhaken, Gürtel, Hauben) Wandersagen und Stereotypen zum Thheimatverein-beeck-trachtenmuseum-ausstellung-trachtenschmuck001ema Tracht und moderne Entwicklungen.

Publikation, Ausstellungskonzept und Realisierung Irene Steiner M.A. (Ethnologin, Ärztin, Sammlerin).

Besichtigung während der sonntäglichen Öffnungszeiten von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr sowie jederzeit im Rahmen von Führungen auf Voranmeldung.

www.volkstrachtenmuseum.de

Museum für Europäische Volkstrachten

Kirchplatz 7
41844 Wegberg-Beeck

+49 (0) 152 / 37805636
info@heimatverein-beeck.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook