Freie evangelische Gemeinde Wanheimerort
07.07.2017 – 09.07.2017

1. LICHTPUNKT-FESTIVAL

(c) Lichtpunktfestival

An drei Tagen: Chillen, Essen, Trinken, Singen, Lachen, Spielen und dabei Gott begegnen.

An drei Tagen locken auf der Bühne und in vielen Workshop- und Aktionsbereichen Angebote, die Festivalbesucher zwischen 0 und 100 Jahren ansprechen sollen. Ob Lagerfeuerromantik, Poetrykonzert mit Picknickstraße, einer rockig-besinnlichen Worshipnight mit mehreren Duisburger Bands, Spielangeboten und Büchertrödel und dem für jeden Duisburger obligatorischen „Angrillen“ am Sonntag - es soll für jeden und für jedes Gemüt etwas dabei sein. Mit diesem Anspruch, ein breites Publikum zu erreichen, gehen die Initiatoren, die Freie evangelische Gemeinde Duisburg-Wanheimerort mit diesem ersten christlichen Open-Air Festival an den Start.

Der Name Lichtpunkt ist Programm: das Festival soll ein Lichtblick sein im Alltag, soll Duisburg schöner und heller machen und den Kern vom Evangelium vermitteln – „Ihr seid das Licht für die Welt“ – diese Ausstrahlung möchte das Lichtpunkt-Festival vermitteln.

Den Auftakt am Freitagabend bildet dabei Marco Michalzik mit seiner denkanstößigen Bühnen-Poesie der besonderen Art gepaart mit sonnigen Songs mit Tiefgang von Jonnes. Für den Genussfaktor sorgt eine Picknickstraße, bei der jeder sich Leckeres zusammenstellen kann. Auch die Romantik mit Lagerfeuer soll an allen Abenden nicht zu kurz kommen.

Weitere Live-Acts folgen am Samstag (ab 13 Uhr) und Sonntag (ab 12 Uhr). Höhepunkt am Samstagabend ist der in der jungen christlichen Duisburger Szene bereits fest etablierte FEIERABEND Gottesdienst. Im Anschluss an den FEIERABEND Gottesdienst startet eine Worshipnight.

Mehrere Bands aus Duisburg und Umgebung spielen auf der Bühne auf, die mit ihrer Open-Air Kulisse für einen einzigartigen Rahmen sorgt. Den Abschluss des Festivals bildet ein Open-Air Gottesdienst am Sonntag, 9.7. um 16 Uhr.

Das Wochenende ist ein Potpourri von Angeboten musikalischer, kulinarischer und aktiver Art für alle Generationen.

Das 1. LICHTPUNKT-Festival steht unter dem Motto: „Begegnungen“ – ob die Festivalmacher das halten was sie versprechen wird sich zeigen – jedenfalls wird am Freitagabend ein Poetryslam mit dem Titel „Wo ist Dein Gott jetzt“ thematisieren wo und wie man Gott begegnen kann: „Lichter der Welt – Feuerzeuge, Taschenlampen und Fluchtlichter: Die Frage ist nicht wo ist ER? Sondern wo sind wir? Wo bist Du? Und seh ich zu oder lass ich zu, dass am Ende des Tages meine eigene Frage zu mir spricht – vielleicht wie für mich in einem Gedicht – vielleicht auch nicht – was am Ende bleibt ist die Frage WO DU BIST?!“ (Marco Michalzik)

Poetry & Picknick mit Marco und Jonnes, 7.7. um 19 Uhr

Aktionen & Attraktionen für Jung & Alt, 8.7. ab 13 Uhr

Open-Air Special: FEIERABEND / Der Gottesdienst für danach, 8.7. um 19 Uhr

Worshipnight mit mehreren Bands, 8.7. ab 20:30 Uhr

Angrillen und Workshops, 9.7. ab 12 Uhr

Open-Air Abschlussgottesdienst, 9.7. um 16 Uhr

Der Eintritt ist frei!

www.lichtpunkt-festival.de

Freie evangelische Gemeinde Wanheimerort

Eschenstraße 14
47055 Duisburg

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook