museum kunst palast
08.04.2017 – 30.07.2017

CRANACH. Meister − Marke − Moderne

(c) Arturo Piera

Das Museum Kunstpalast präsentiert mit Lucas Cranach d. Ä. (1472 –1553) einen der facettenreichsten Künstler des 16. Jahrhunderts in seiner Ganzheit und Modernität.

Gezeigt werden rund 200 Gemälde und Grafiken aus nationalen und internationalen Sammlungen wie dem Metropolitan Museum of Art in New York, der National Gallery in London, dem Museo Thyssen-Bornemisza in Madrid, dem Museum der Bildenden Künste in Budapest oder dem Nationalmuseum Stockholm.

Bedeutende Tafelbilder, Zeichnungen und Drucke dokumentieren außerdem die maßgebliche Rolle Cranachs bei der Verbreitung der Reformation und sein geschicktes Agieren im Dienste der bedeutendsten fürstlichen Auftraggeber.

Die Ausstellung nimmt den Besucher mit auf eine Zeitreise in die florierende Werkstatt von Lucas Cranach d. Ä. und gibt spannende Einblicke in die künstlerischen Prozesse bei der Entstehung der Gemälde: Dank modernster Technik werden unter der Malschicht verborgene Unterzeichnungen erstmals für die Besucher erschlossen. Sie geben unter anderem Auskunft über den enormen Reichtum an verwendeten Malmaterialien und die effiziente Arbeitsweise des Künstlers.

http://www.smkp.de/

museum kunst palast

Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf
Deutschland

+49(0)211 8996250
+49(0)211 8929504
info@smkp.de

Weitere Informationen zu diesem Ort
Newsletter bestellen Facebook